Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Hinweisschild gestohlen;Randalierer an Schutzhütte;Delle in Autotür;Rempler auf Parkplatz;

(ots) -

Hinweisschild gestohlen

Marburg:

Ein großes, grünes Schild mit dem Hinweis "geöffnet" stahlen

Unbekannte am Freitag, dem 13.August, zwischen 11 Uhr und 13 Uhr, vor

einem Geschäft am Grün. Das Schild war mit einem Lederriemen an einem

Zaum befestigt.

Der Schaden beträgt 60 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.

Randalierer an Schutzhütte

Dautphetal - Dautphe:

Unbekannte randalierten am Sonntag, dem 15.August, zwischen 3 Uhr und

10 Uhr, an der Schutzhütte in der Feldgemarkung " Auf den Hain".

Nach dem Ende einer privaten Feier in der Nacht erschienen Unbekannte

auf dem Vorplatz und beschädigten mit einer Axt eine massive, hölzerne

Sitzgarnitur und einen Tisch.

Weiterhin traten die Randalierer eine Zeltstange eines aufgebauten

Bierzeltes krumm. Auch ein abgestellter Roller der Marke Piaggio blieb

nicht von den Aggressionen verschont. Die Unbekannten beschädigten die

Verkleidung und die Blinkergläser des Zweirades.

Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 300 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Biedenkopf, Tel. 06461- 92950.

Delle in Autotür

Cölbe:

Eine Delle in der Fahrertür eines grünen Renault Kangoo hinterließ ein

unbekannter Autofahrer am Montag, dem 16.August, zwischen 13 Uhr und

14 Uhr, als ungewolltes Andenken. An dem in der Straße "In der Hohl"

geparkten Wagen entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Der Verursacher suchte das Weite, ohne sich um den angerichteten

Schaden zu kümmern.

Hinweise bitte an die Polizei in Marburg, Tel. 06421- 4060.

Rempler auf Parkplatz

Stadtallendorf:

Sachschaden in Höhe von 2000 Euro hat ein unbekannter Fahrer an einem

grauen Ford Focus auf dem Parkplatz eines Hotels in der Schillerstraße

verursacht. Zu dem Unfall kam es zwischen Sonntag, dem 15.August,

22.30 Uhr und Montag, dem 16.August, 12.15 Uhr. Der Unbekannte fuhr

hinten links gegen den Ford.

Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428 -

93050.

Jürgen Schlick

Ort
Veröffentlicht
17. August 2010, 11:16
Autor
Rautenberg Media Redaktion