Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Mannheim: Lkw legt Schienenverkehr lahm

(ots) - Am Dienstagmorgen, um 08:50 Uhr, blieb ein 51-jähriger Lkw- Fahrer in der Theodor- Heuss - Anlage, unterhalb der Riedbahnbrücke, mit seinem Lkw an den Oberleitungen der Straßenbahn hängen.

Der Mann hatte zuvor vergessen, die Teleskopausleger seines Lkws einzufahren und riss den Fahrdraht herunter.

Der Bahnverkehr der Linie 6 war aufgrund dessen zwischen 08:50 und 10:06 Uhr unterbrochen.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von 5.000EUR.

Ort
Veröffentlicht
23. Februar 2016, 12:50