Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Mannheim: Junge von Straßenbahn erfasst

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Glimpflich endete am Mittwoch kurz vor 18 Uhr ein Unfall in der Innenstadt. Ein 11-jähriger Junge wollte auf Höhe des Rathauses die Straßenseite wechseln. Da er offenbar durch ein Zurufen abgelenkt war, bemerkte er die herannahende Straßenbahn nicht, wurde von dieser erfasst und zu Boden geschleudert. Der aus Mannheim stammende Junge zog sich dabei glücklicherweise nur leichtere Verletzungen zu, die vor Ort erstversorgt wurden. Anschließend wurde er in die Obhut seiner Mutter übergeben, die an die Unglücksstelle kam.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4466641 OTS: Polizeipräsidium Mannheim

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
12. Dezember 2019, 12:30
Autor
whatsapp shareWhatsApp