Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Mainz-Weisenau - Trickbetrug I.

(ots) /- Am Freitag, 11.05.2018, wird gegen 12:30 Uhr einer 46-jährigen der Geldbeutel aus der Handtasche entwendet. An einer Bushaltestelle in der Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße wird die 46-Jährige von einer bisher unbekannten Dame angesprochen und dadurch derart abgelenkt, dass es der Täterin gelingt, die Geldbörse aus der Handtasche der Geschädigten zu entwenden.

In der Geldbörse befanden sich Bargeld, Bank- sowie Versicherungskarten. Die 46-Jährige kann die Beschuldigte wie folgt beschreiben: ca. 1,60 Meter groß, ca. 60 Jahre alt, braune schulterlange Haare, trug ein lachsfarbenes Oberteil sowie dunkle Hosen.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
14. Mai 2018, 09:08
Autor