Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Wartepavillon in Maintal Ost zerstört

(ots) - Am Bahnhof Maintal Ost haben unbekannte Täter,

in der Nacht zum

Sonntag, die Scheiben eines Wartepavillons zerstört.

Bei einer routinemäßigen Bestreifung stellten Beamte der

Bundespolizei die Beschädigungen am Sonntag, um 09.50 Uhr, fest.

Nach einer ersten Schätzung beläuft sich der Schaden auf etwa 2000

Euro.

Die Bundespolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen

Sachbeschädigung eingeleitet.

Hinweise zu den Sachbeschädigungen können unter der Telefonnummer

069/3400 6953 direkt der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main

gemeldet werden.

Ort
Veröffentlicht
08. Februar 2010, 12:38