Veröffentlicht
07. Februar 2020, 12:23
Polizeidirektion Landau
Abonnenten: 0

Maikammer - Betrügerische Spendensammler

(ots) Am heutigen Vormittag (07.02.) kontrollierte die Polizei Edenkoben in Maikammer zwei Personen, welche aufgrund von Zeugenaussagen angeblich für Ponys und eine Pony-Reitbahn Spenden sammeln würden. Es konnte ermittelt werden, dass keine der Personen mit einem berechtigten Interesse Spenden sammelte, sondern übergebene Geldbeträge in die eigene Tasche wanderten. Geschädigte und Zeugen dieser Spendenaktion werden daher gebeten sich bei der Polizei Edenkoben zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Arne Pilger, PK Telefon: 06323 955 0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4514431 OTS: Polizeidirektion Landau

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Kommentieren
Diese Funktion steht nur eingeloggten Usern zur Verfügung! Jetzt einloggen!
Teilen
Veröffentlicht
07. Februar 2020, 12:23
Polizeidirektion Landau
Abonnenten: 0