Sag uns, was los ist:

Schwerverletzter Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Dortmund-Marten

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Lfd. Nr.: 0859

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag (29. Juli) ist auf der Germaniastraße ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin aus Ascheberg beabsichtigte gegen 17.05 Uhr von einem Firmengelände (Hausnummer 60) auf die Germaniastraße abzubiegen.

Aus bislang ungeklärter Ursache übersah sie hierbei offenbar einen Motorradfahrer aus Dortmund, der seinerseits die Germaniastraße in nord-östliche Fahrtrichtung befuhr.

Der 45-Jährige bremste sein Zweirad stark ab, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Er prallte gegen den Pkw und stürzte auf die Fahrbahn.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Motorradfahrer zur weitergehenden Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus.

Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme wurde die Germaniastraße gesperrt.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 4.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
30. Juli 2019, 09:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!