Sag uns, was los ist:

Fußgängerin in Dortmund-Westrich von Auto erfasst und schwer verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Lfd. Nr.: 0349

Bei einem Verkehrsunfall am Montag (25.3.) gegen 9.25 Uhr in der Bockenfelder Straße ist eine 80-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 79-jähriger Dortmunder mit seinem Mercedes auf der Bockenfelder Straße in Richtung Westen unterwegs. Etwa in Höhe der Hausnummer 106 erfasste der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache die 80-Jährige aus Dortmund. Diese überquerte dort gerade die Fahrbahn.

Bei dem Unfall wurde die Fußgängerin schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Ort
Veröffentlicht
25. März 2019, 16:23
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!