Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lünen-Alstedde, Am Steinkreuz Dreister Dieb stahl Fahrrad aus Garten - Tatverdächtiger festgenommen

(ots) - Lfd. Nr.:1337

Ziemlich abgebrüht entwendete am Freitagabend, 19. September 2014, 22.09 Uhr, ein Fahrrad aus dem Garten eines Hauses "Am Steinkreuz" in Lünen-Alstedde, vor den Augen der Fahrradbesitzer.

Der zunächst unbekannte jugendlich wirkende Täter ging in den Garten des Hauses nahm sich dort das unverschlossen abgestelltes schwarze Hollandrad der Hausbesitzer und radelte damit in Richtung Alstedderstrasse davon. Die erstaunten Fahrradbesitzer riefen daraufhin folgerichtig sofort über Notruf die Polizei.

Im Rahmen der Fahndung entdeckten die Einsatzkräfte den flüchtigen Täter auf dem Fahrrad zunächst auf derLauenburgerstrasse. Von dort flüchtete er über einen Fußweg in einen angrenzenden Park. Nach der Umstellung des Parks tauchte bei der Absuche zunächst das Fahrrad in einer Hecke und danach der hinter einem Baum kauernde Tatverdächtige auf. Die Beamten nahmen den Mann, einen 23-Jährigen aus Lünen, vorübergehend fest.

Der einschlägig in Erscheinung getretene Tatverdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Ort
Veröffentlicht
21. September 2014, 11:33
Autor