Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Hoher Sachschaden

(ots) - (UB) Im Kreuzungsbereich "Eschenbrucher Straße / Unter den Klippen" kam es am Dienstagnachmittag zu einem Vorfahrt-Unfall. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Gegen 17.00 Uhr war ein 38-Jähriger aus Lügde mit seinem VW Touran auf der untergeordneten Straße "Unter den Klippen" unterwegs und stieß in der Kreuzung mit dem Renault eines 52-jährigen Barntrupers zusammen, der vorfahrtberechtigt auf der Eschenbrucher Straße unterwegs war. Der entstandene Sachschaden liegt im geschätzten unteren fünfstelligen Bereich. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Ort
Veröffentlicht
12. Oktober 2011, 07:21