Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

(ots) - Am Mittwoch, 15.06.2011, um 04.15 Uhr befuhr ein 21-jähriger Mann aus Lüdinghausen mit seinem PKW die B 58 aus Richtung Ascheberg in Richtung Lüdinghausen. Vermutlich aufgrund seines Alkoholgenusses geriet der Fahrer beim Durchfahren des Kreisverkehrs mit dem linken Vorderrad gegen die Betonumrandung des Kreisverkehrs und wurde dadurch nach rechts auf den Grünstreifen der Selmer Straße geschleudert. Dadurch wurde der PKW im Frontbereich und Achsenbereich erheblich beschädigt. Bei der Unfallaufnahme wurde starker Atemalkohol festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Alco-Test verlief positiv. Auf der PW Lüdinghausen wurde dem Mannn eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Die Schadenshöhe beträgt geschätzt ca. 5000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2011, 05:52
Autor
Unserort Redaktion