Sag uns, was los ist:

Lüdinghausen, Ostwall, Entfernen von Gullideckeln durch unbekannte Täter

(ots) - Am Freitag, 12.07.2013, gegen etwa 23:45 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Lüdinghausener mit seinem PKW die Straße Ostwall. Auf der Fahrbahn registrierte er einen Gullideckel, der wenige Meter neben dem Fundort aus der entsprechenden Vorrichtung ausgehoben und auf die Straße gelegt worden war. Täterhinweise liegen nicht vor. Es bsteht jedoch die Vermutung, dass dieser Vorfall mit dem auf der Konrad-Adenauer-Straße zusammenhängt. Dort wurden gegenn 21.40 Uhr am gleichen Tag drei unbekannte Jugendliche dabei beobachtet, wie sie einen Gullydeckel in der Nähe des Aldi-Marktes aus der Verankerung hieften und im Anschluss die Tatörtlichkeit in Richtung Ostwall/ Fußgängerzone verließen. Hinweise nimmt die Polizei Lüdinghausen, Tel.: 02591/7930, entgegen.

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2013, 06:49
Autor