Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
schleswig-holstein musik festival: Daniel Hopes Familienstücke (2.)

Lübeck

Musikhochschule K 57

FR, 24.07.2015 22:30 Uhr

Daniel Hope, Violine

Benny Kim, Violine

CarlaMaria Rodrigues, Viola

Tatjana Masurenko, Viola

Eric Kim, Violoncello

Daniel Geiss, Violoncello

Johannes Brahms:

Streichquintett G-Dur op. 111

Peter Tschaikowsky:

Streichsextett d-Moll op. 70 »Souvenir de Florence«

Wenn man einmal anfängt, in seiner eigenen Geschichte zu graben, kann man so manche Überraschung erleben, und nicht selten liest sich dann die eigene Familiengeschichte wie ein spannendes Buch. So erging es auch dem bekannten Geiger Daniel Hope, als er sich auf die Spuren seiner weitverzweigten Familie machte. Welch packende Geschichten er bei dieser Spurensuche ans Tageslicht beförderte, das lässt sich in seinem bei Rowohlt erschienenen Buch »Familienstücke. Eine Spurensuche« nachlesen. Ausgehend von seinen eigenen Erfahrungen hat Daniel Hope in Zusammenarbeit mit dem SHMF ein facettenreiches, elf einstündige Veranstaltungen umfassendes Programm entwickelt, das sich ein ganzes Wochenende lang an familiären Orten der Lübecker Altstadt dem Thema Familie widmet. Die weltweit bekannteste Familie Lübecks ist zweifelsohne jene rund um Thomas Mann, die der Literaturnobelpreisträger mit seinem Roman »Buddenbrooks« unsterblich machte. Die Familie Mann spielt an diesem Wochenende ebenso eine Rolle wie die Familie Bach und die Familie Schumann. »Familie« lautet allerdings nicht nur das Motto zahlreicher Konzerte – verwandtschaftliche Beziehungen verbindet auch einige der mitwirkenden Künstler. Einen tierischen Spaß liefert Daniel Hope zudem den kleinsten Familienmitgliedern mit einer Aufführung von Saint-Saëns’ »Karneval der Tiere«. Ein ganzes Wochenende lang wird die Lübecker Altstadt mit Musik erfüllt sein, und dies nicht an den bekannten Schauplätzen der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt, sondern an kleinen, aber feinen Orten wie dem rundherum mit alten Büchern bestückten Scharbausaal der Stadtbibliothek, dem Audienzsaal des Rathauses oder der im Stil des Klassizismus errichteten evangelisch-reformierten Kirche.

Gefördert von Possehl-Stiftung

Preiskategorien:

25 €

(Quelle: SHMF)

Ort
Veröffentlicht
20. Juli 2015, 15:31
Autor