Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

VfB-Kicker ehren Sieger des siebten Nikolausturniers der Albert-Schweitzer-Schule

whatsapp shareWhatsApp

Zum siebten Mal fand am 6. Dezember 2019 das Hallenfußballturnier der Albert-Schweitzer-Schule statt.

Insgesamt acht Mannschaft aus den 5. und 6. Klassen kämpften am Nikolaustag um Tore und Punkte. Allerdings stand wie immer auch der Fair Play Gedanke im Vordergrund. Daher gibt es in jedem Jahr nicht nur einen Pokal für die Siegermannschaften, sondern auch für das fairste Team. Einen Sonderpreis erhält alljährlich die Klasse mit den besten, lautstärksten und kreativsten Fans.

Ein besonderes Highlight des diesjährigen Nikolausturniers war der Besuch zweier Spieler unserer Regionalligamannschaft. Marvin Thiel und Patrick Hobsch schrieben fleißig Autogramme, machten Selfies und überreichten natürlich die Siegerpokale.

Die Albert-Schweitzer-Schule im Lübecker Stadtteil Marli ist eine von mehreren Kooperationsschulen des VfB Lübeck. Die Partnerschaft soll im kommenden Jahr weiter ausgebaut werden.

(Quelle: VfB Lübeck)

www.unserort.de/Luebeck

unserort : Du. Lokal. Mittendrin.
unserort : Du. Lokal. Mittendrin.
Das lokale Bürgerportal für Nachrichten. Aktuelle lokale Nachrichten, Veranstaltungsinfos, Vereine, Einrichtungen, Firmen und Lokales
www.unserort.de/Luebeck
Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2019, 22:52
Autor
whatsapp shareWhatsApp