Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Über 250 LÜBECK LOTSEN helfen beim Hansetag, 22.-25. Mai 2014

Lübecker Bürgerinnen und Bürger engagieren sich als persönlicher Wegweiser

Lübeck. Sie haben Fragen zum Hansetag? Sie suchen eine Veranstaltung oder möchten gerne wissen, wo Sie an einem lauschigen Platz bei einem Kaffee oder kühlen Getränk entspannen können? Über 250 ehrenamtliche LÜBECK-LOTSEN helfen den Gästen des Hansetages als persönlicher Wegweiser, sich zu orientieren, geben Tipps und stehen ihnen an den Info-Hütten sowie auf dem gesamten Veranstaltungsareal mit Rat und Tat zur Seite.

„Ich freue mich sehr, dass sich so viele Lübecker Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich als Lotsen in den Dienst des Hansetages 2014 gestellt haben und unsere Gäste aus dem In- und Ausland mit einem Lächeln und hilfreichen Tipps und Wegbeschreibungen in unserer Stadt begrüßen werden“, erklärt Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe. „So können wir als „Gastgeber der Herzen“ unsere Gäste willkommen heißen und dazu beitragen, dass sie sich bei uns wohlfühlen und der Hansetag ein voller Erfolg wird.“

Alle LÜBECK-LOTSEN, die sich bei der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH zur Gästebetreuung während des Hansetages angemeldet haben, erhalten im Vorwege eine Schulung. „Viele Lotsen haben sich Urlaub genommen, um beim Hansetag dabei sein zu können,“ freut sich Andrea Gastager, Geschäftsführerin der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH, über das Bürger-Engagement. „Voraussetzung für den Einsatz als LÜBECK-LOTSE sind gute Ortskenntnisse und natürlich die Freude, sich für seine Heimatstadt ehrenamtlich zu engagieren.“ Die Erklärung, warum die Lotsen gerne als Helfer mitmachen, ist oftmals: „Ich bin stolz auf unsere schöne Stadt und freue mich, die Gäste des Hansetages persönlich willkommen zu heißen.“ Es gibt aber auch einige Lübeck-Kenner, die beispielsweise extra aus Bad Segeberg, Groß Grönau, Groß Parin oder Hamburg anreisen, um dabei zu sein. Die Lotsen sind im Alter zwischen 15 und 82 Jahre alt und der überwiegende Teil spricht Englisch als Fremdsprache. Es sind aber auch Französisch, Spanisch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch, Polnisch, Russisch, Niederländisch, Plattdeutsch und sogar Arabisch vertreten. Die Lotsen werden mit einem Hansetag-Outfit ausgestattet und sind somit für jeden leicht als Lotse zu erkennen. Als Dankeschön dürfen die ehrenamtlichen Helfer ihre Ausstattung nach dem Hansetag behalten. Außerdem gibt es kostenfreien Eintritt zur Hanseparty am Samstagabend, 24. Mai 2014, in der Lübecker Musik- und Kongreßhalle, bei der allen Helfern gedankt wird.

Wer sich gerne auch noch kurzfristig als LÜBECK-LOTSE zur Verfügung stellen möchte, schreibt einfach eine E-Mail an hansetag2014@luebeck-tourismus.de, meldet sich telefonisch unter 0451-4091-940 oder postet auf Facebook unter www.facebook.com/hansetag2014. Anmeldung und Infos auch über die Internetseite www.hansetag2014.de.

Vielen Dank an die CITTI Märkte GmbH & Co. KG für die Ausstattung und Versorgung der LÜBECK-LOTSEN.

Info -Hütten – Gewusst wo!

Auf der gesamten Altstadtinsel sowie am Bahnhof und im Service-Center des Stadtverkehrs Lübeck am ZOB sind die roten Info-Hütten und Info-Punkte zu finden. Hier erhalten die Gäste alle wichtigen und nützlichen Informationen zum Hansetag. Zudem können sie hier auch Souvenirs zum Hansetag erwerben. Die Info-Hütten sind kleine Wohlfühlinseln: Hier können die Gäste im Strandkorb oder Liegestuhl Platz nehmen, das Programmheft durchblättern oder einfach den Hansetag an sich vorbeiziehen lassen.

Öffnungszeiten Info-Hütten auf der Altstadtinsel:

  1. – 24. Mai 2014, 10 bis 24 Uhr • 25. Mai 2014, 10 bis 19 Uhr

Öffnungszeiten Info-Punkte am Bahnhof und ZOB:

  1. – 24. Mai 2014, 10 bis 24 Uhr • 25. Mai 2014, 10 bis 20 Uhr

Welcome Center – Wir sind für Sie da!

Im Welcome Center am Holstentorplatz 1 steht den Besucherinnen und Besuchern der Gästeservice mit Rat und Tat zur Seite. Zum Hansetag ist deshalb extra lange geöffnet:

  1. – 24. Mai 2014, 9 bis 24 Uhr • 25. Mai 2014, 9 bis 20 Uhr

Rufen Sie uns an! Selbstverständlich können die Gäste bei Fragen auch persönlich anrufen. Sie erreichen den Gästeservice während des Hansetages vom 22. bis 25. Mai 2014 jeweils von 9 bis 22 Uhr unter: 0451-8899700.

(Quelle: LTM)

Ort
Veröffentlicht
25. April 2014, 08:20
Autor
Gerald Salke