Sag uns, was los ist:

Präventions-Workshop der Bundespolizei für Langfahrt- und Weltumsegler

whatsapp shareWhatsApp

Unter dem Motto "Sicher ankommen" bietet die Bundespolizei

Langfahrt- und Weltumseglern Anfang März einen Präventions-Workshop

in Neustadt in Holstein an. Ziel des Workshops soll es sein,

Langfahrtsegler Verhaltensregeln zur Gefahrenabwehr zu vermitteln

sowie Hinweise für die Erstellung von Gefahrenplänen und die

Risikobewertung von Passagen zu geben.

Der Workshop beginnt am Samstag, den 04. März um 13:00 Uhr und

endet am Sonntag, den 05. März gegen Mittag.

Die Teilnahme ist kostenlos und es sind noch Plätze frei.

Interessenten können sich per E-Mail

(bpol.see.ppz@polizei.bund.de) oder auch telefonisch (04561/4071-555)

anmelden.

(Quelle: presseportal.de)

Ort
Veröffentlicht
18. Januar 2017, 08:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp