Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lesung und Gespräch: Avi Primor und Günter Grass, Moderation: Ulrich Wickert

whatsapp shareWhatsApp

Der Erste Weltkrieg und die Folgen

Montag, den 08. September 2014, 19:30 - 21:00 Uhr

+++++RESTKARTEN SIND AN DER ABENDKASSE ERHÄLTLICH!+++++

In diesem Jahr jährt sich zum 100. Mal der Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Günter Grass und der Publizist, Diplomat und ehemalige israelische Botschafter in Deutschland, Avi Primor, werden den Weltkrieg und das jüdische Leben in Deutschland zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Blick nehmen. Ulrich Wickert moderiert.

Günter Grass liest aus "Mein Jahrhundert", der Schauspieler Andreas Hutzel trägt Passagen aus dem Roman "Süß und ehrenvoll" von Avi Primor vor.

Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen ist eine Kartenreservierung /Kartenkauf nur gegen Vorlage des Personalausweises möglich.

Vorreservierungen an der Theaterkasse unter 0451/399 600.

Es handelt sich um eine Veranstaltung des Günter Grass-Hauses in Kooperation mit dem Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk.

Wir danken dem Radisson Blu Senator Hotel, dem Freundeskreis des Günter Grass-Hauses und Lübecker Funktaxen für die freundliche Unterstützung.

Eintritt : 9 / 7 Euro

Veranstaltungsort

Theater Lübeck

Beckergrube 16

23552 Lübeck

(Quelle: Günter Grass-Haus)

Ort
Veröffentlicht
05. September 2014, 20:17
Autor
whatsapp shareWhatsApp