Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
HL - Innenstadt, An der Untertrave,Willy-Brandt-Allee / Polizei sucht Unfallzeugen

(ots) - Am Mittwochnachmittag, den 25. Januar 2012, kam es in der Lübecker Innenstadt zu einem Verkehrsunfall. Ein 20-jähriger Ratekauer fuhr mit seinem silberfarbenen Ford Ka An der Untertrave von der Hubbrücke kommend in Richtung Obertrave während ein 81-jähriger Lübecker mit seinem grauen Daimler-Benz der S-Klasse die Willy-Brandt-Allee befuhr und von dort nach links abbiegen wollte, um in Richtung Hubbrücke zu fahren. An der Kreuzung Willy-Brandt-Allee/Engelsgrube/An der Untertrave kam es gegen 14.00 Uhr zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000,- Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Da beide Fahrzeugführer aussagen, dass sie bei "grün" gefahren sind, sucht die Polizei jetzt Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu der Ampelschaltung machen können.

Die Polizei bittet die Zeugen sich beim 1. Polizeirevier Lübeck unter der Telefonnummer 0451/1310 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
27. Januar 2012, 09:50