Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

HL-Wallhalbinsel-Willy-Brandt-Allee / Polizeilicher Abschlussbericht anlässlich der CDU-Regionalkonferenz sowie vier Demonstrationen im Umfeld

whatsapp shareWhatsApp

(ots) -

Am Mittwoch, 20. Oktober 2010, fand in der Lübecker Musik- und

Kongresshalle die CDU-Regionalkonferenz in Anwesenheit der

Bundeskanzlerin Frau Merkel statt. Im näheren Umfeld waren zeitgleich

vier Demonstrationen angemeldet:

    1. Lübecker Anti-Atom-Bündnis - Allianz gegen eine feste

Fehmarnbeltquerung - Jusos in der SPD/Landesverband

Schleswig-Holstein - Blinden- und Sehbehindertenverein

Schleswig-Holstein

Durch die Anwesenheit der Bundeskanzlerin Frau Angela Merkel in

der MUK und den damit verbundenen Sicherheitsvorgaben und sowie für

eventuelle Rettungseinsätze hatte die Polizei eine Absperrlinie um

den Vorplatzbereich der MUK errichtet, so dass diese Freifläche für

strategische Notwendigkeiten freigehalten werden konnte.

An den Demonstrationen nahmen zirka 550 Personen teil.

Die Bundeskanzlerin flog um 21.40 Uhr von Lübeck-Blankensee wieder

nach Berlin.

Es kam zu keinen Vorkommnissen.

Ort
Veröffentlicht
20. Oktober 2010, 19:56
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!