Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

HL-St. Gertrud / Jingle Bells - ist den schon wieder Weihnachten?

(ots) - Am vergangenen Samstagabend (03.05.) wurden Beamte des 3. Polizeireviers Lübeck in den Leibnitzweg gerufen. Dort gingen sie einer ungewöhnlichen Ruhestörung nach.

Nachts um 02.00 Uhr öffnete ein älteres Ehepaar (beide 74) den dringend herbeigerufenen Beamten die Wohnungstür. Völlig entnervt gab man den Nachbarn die Schuld, dass diese zu den unterschiedlichsten Zeiten immer wieder die gleiche Musik abzuspielen würden.

Im Schlafzimmer des Ehepaares konnten die Polizisten ebenfalls eine leicht quäckende Musik hören - auf dem Balkon dann nicht - lauter wurde es aber am Schlafzimmerschrank. Detektivisch näherten sich die beiden Beamten dann diversen Tüten, welche auf dem Schrank abgelegt waren. Hierbei handelte es sich um die gelagerte Weihnachtsdekoration. Darunter befand sich ein kleiner Weihnachts-Deko-Baum. Dieser spielte penetrant die Melodie von "Jingle Bells" ab.

Die Beamten lösten diesen Fall routiniert. Sie entfernten die Batterien und übergaben den Dekoartikel an die Ehefrau. Diese schüttelte nur den Kopf und warf den Baum vor den Augen den Polizisten in den Müll, bat um Entschuldigung und wünschte eine "Gute Nacht".

Ort
Veröffentlicht
05. Mai 2014, 11:43
Autor