Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

21. Adventsbasar in der DRV Nord

Mit einem neuen Ausstellerrekord startet am Sonnabend, 21. November 2015, zum 21. Mal der Adventsbasar in den Räumen der Deutschen Rentenversicherung Nord (ehemals LVA), Ziegelstraße 150. Der Eintritt ist frei.

Über 100 Aussteller möchten die Besucher in der Zeit von 11 bis 17 Uhr bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und Torten, Glühwein, frischen Waffeln, deftigem Eintopf und Fischbrötchen in Weihnachtsstimmung versetzen.

Im Angebot sind Pesto und Öle, Aquarelle, Plätzchen, Schmuck, Tür- und Adventskränze, Kerzen, Handarbeiten, Teddys, Kinderkleidung, Holzarbeiten, Keramiken, Seidenmalerei, Baby-Born-Kleidung, Puppen, Bilder und vieles mehr. Auch gibt es in diesem Jahr wieder das beliebte "Weihnachtsbuch". Auf über 100 Seiten gibt es Rezepte, Gedichte, Geschichten und Basteltipps.

Damit die Eltern in Ruhe bummeln können, gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung mit schönen Bastelangeboten für die Kinder. Um 13 Uhr wird der Weihnachtsmann mit einem Sack voller Süßigkeiten erwartet. Sein Rundgang wird musikalisch untermalt vom Stadtorchester Lübeck, das Weihnachtlieder spielt. Die Kinder der Kindertagesstätte "Unter der Kastanie" singen dann um 14 Uhr vor dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum.

Die von den Ausstellern erbetene Standgebühr sowie der Erlös aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen wird auch in diesem Jahr wieder einem guten Zweck zugeführt.

Zu erreichen ist der Basar entweder mit dem Auto über die A1, Abfahrt HL-Moisling, Ziegelstraße 150 - neben der Schwimmhalle. Das Parkhaus der Deutschen Rentenversicherung Nord steht kostenlos zur Verfügung. Oder besuchen Sie uns mit der Buslinie 11 und 21, Haltestelle Max-Reger-Straße.

(Quelle: HL-LIVE)

Ort
Veröffentlicht
18. November 2015, 09:11
Autor