Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfallflucht in Oggersheim - Zeugenaufruf

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Freitag, dem 22.11.2019, gegen 17:50 Uhr kam es in der Wormser Straße in Ludwigshafen-Oggersheim zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 52-jähriger LKW-Fahrer aus Ludwigshafen die Wormser Straße stadtauswärts und hatte vergessen an seinem Pritschenwagen, einem VW Crafter die rechte Bordwand zu schließen, sodass eine Vierkantstange während der Fahrt herausrutschte und nach rechts aus dem LKW herausragte. Hierbei streifte die Stange einen PKW, welcher in der Wormser Straße stadtauswärts geparkt war und beschädigte diesen erheblich. Kurze Zeit später meldete sich ein weiterer Geschädigter auf der Polizeiwache in Oggersheim. Der Unfallverursacher fuhr in der Luitpoldstraße los. Hiernach fuhr er über die Sternstraße in die Prälat-Caire-Straße und schließlich in die Wormser Straße.

Gegenwärtiger Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Weitere geschädigte Fahrzeughalter, bzw. Zeugen werden gebeten sich auf der Polizeiwache in Oggersheim (Tel.: 0621/963-2403) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4448155 OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
22. November 2019, 21:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!