Sag uns, was los ist:

(ots) /- Waldenbuch: Vorfahrtsunfall Bei einem Unfall, der sich am Dienstag gegen 17.00 Uhr auf der Kreisstraße 1053 zwischen Waldenbuch und Steinenbronn ereignete, entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro. Ein 79-jähriger Hyundai-Lenker wollte aus Richtung des Stadtteils Hasenhof kommend von der Kreisstraße 1054 nach links auf die K 1053 in Richtung Waldenbuch abbiegen. Vermutlich übersah er hierbei einen in Richtung Steinenbronn fahrenden 52 Jahre alten Merceds-Fahrer und nahm diesem die Vorfahrt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Böblingen: Unfallflucht Nach einer Unfallflucht in der Keßlerstraße in Böblingen, die ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag zwischen 18.30 Uhr und 20.00 Uhr verübte, sucht das Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031/13-2500, noch Zeugen. Vermutlich touchierte der Unbekannte bei einem Einparkmanöver einen abgestellten Ford und hinterließ einen Sachschaden von rund 2.000 Euro. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, machte sich der Unbekannte anschließend davon. Sindelfingen: Einbruch in Wohnhaus Zwischen Donnerstag vergangener Woche und diesen Dienstag brachen bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Blumenmahdenstraße in Sindelfingen ein. Die Einbrecher öffneten die Haustür gewaltsam und gelangten so in das Gebäude. Anschließend durchsuchten die Täter mehrere Räume. Hierbei stießen die Unbekannten auf Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Den Schmuck entwendeten sie. Darüber hinaus hinterließen die Täter einen Sachschaden von etwa 5.000 Euro. Das Polizeirevier Sindelfingen, Tel. 07031/697-0, bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden.
mehr