Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Staatsanwaltschaft Stuttgart und Polizeipräsidium Ludwigsburg: Sindelfingen: nach Diebstahl sucht die Kriminalpolizei Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Nach einem Diebstahl, den ein 25 Jahre alter Tatverdächtiger am Mittwoch letzter Woche in einem Supermarkt in einem Einkaufszentrum in der Calwer Straße in Sindelfingen verübt haben soll, sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen. Der 25-Jährige betrat den Markt gegen 16.30 Uhr und wurde im weiteren Verlauf vom Kaufhausdetektiv dabei beobachtet, wie er Nahrungs- und Genussmittel in seinem Rucksack verstaute. Als sich der Tatverdächtige schließlich in Richtung Ausgang begab, sprach ihn der 50 Jahre alte Detektiv an und konfrontierte ihn mit dem Diebstahl. Daraufhin soll der 25-Jährige versucht haben zu flüchten und es kam zu einem Gerangel zwischen den beiden Männern. Als mehrere Mitarbeiter auf die Situation aufmerksam wurden, habe der 25-Jährige aufgegeben und begleitete den Detektiv in dessen Büro. Der Mann hatte Waren im Wert von etwa 14 Euro in seinem Rucksack. Er wurde vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am nächsten Tag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Der Richter erließ einen Haftbefehl wegen Diebstahls gegen den deutschen Tatverdächtigen, der eigenen Abgaben zufolge keinen festen Wohnsitz hat und seinen Lebensunterhalt durch Diebstähle bestreitet. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg, Tel. 07031/13-00, sucht nun Zeugen, die insbesondere die Auseinandersetzung zwischen dem Tatverdächtigen und dem Detektiv beobachtet und diese möglicherweise auch mit ihrem Smartphone gefilmt haben.

Ort
Veröffentlicht
26. März 2019, 12:07
Autor
whatsapp shareWhatsApp