Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Rutesheim: Motorradfahrer verletzt sich schwer

(ots) /- Am Freitag Abend, gegen 21.20 Uhr, befuhr ein 57-jährige Lenker eines Leichtkraftrades Peugeot, die Kreisstraße K1017 von Heimerdingen Richtung Rutesheim. Kurz nach dem CVJM-Heim Forchenwald kam der Mann mit seinem Zweirad aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Leitpfosten und kam zu Fall. Bei dem Verkehrsunfall zog sich der 57-jährige Verletzungen am Oberkörper und den Beinen zu. Zur Versorgung wurde er mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2600 Euro.

Ort
Veröffentlicht
26. Mai 2018, 04:57