Sag uns, was los ist:

Großes Interesse an der Ortsentwicklung Recht heiß war es im Saal Fielenbach, einerseits wegen der hohen Temperaturen, aber auch wegen des enormen Andrangs von fast 200 interessierten Bürgerinnen und Bürgern, die der Einladung des CDU-Ortsverbands Heide-Inger-Birk zur Information über Themen der Ortsentwicklung gefolgt waren. Der Vorsitzende des Ortsverbands Andreas Schmidt konnte einige anstehende Vorhaben präsentieren. Es ist vorgesehen die renovierungsbedürftige Feuerwache aus dem Ortszentrum an einen einsatztechnisch günstigeren Standort zu verlagern. Damit könnte Platz für die dringend notwendige Erweiterung der Grundschule geschaffen werden. Zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 wird es deutliche Verbesserung bei den Busverbindungen geben. So wird eine regelmäßige Buslinie nach Lohmar eingerichtet, die Birk mit den weiterführenden Schulen verbindet. Das eindeutig größte Interesse der anwesenden Bürgerschaft fand die geplante Bebauung "Auf dem Scheuel" in Birk. Während einige Anwesende bemängelten, dass seit Jahren kein neues Bauland ausgewiesen wurde, obwohl erheblicher Bedarf bestünde, artikulierten andere erhebliche Bedenken wegen des drohenden zusätzlichen Verkehrs durch das neue Baugebiet und forderten den Schutz von Natur und Landschaft. Der Lohmarer Bürgermeister Horst Krybus sicherte zu, die verkehrliche Erschließung des geplanten neuen Baugebiets im anstehenden Verfahren ergebnisoffen detaiilliert zu prüfen und eine mögliche zusätzliche Zufahrt zu untersuchen.
mehr 
Planfeststellungsverfahren Flughafen Köln/Bonn: Erörterungstermine beginnen im September! Ab Montag, 17. 9.2018, um 10:00 Uhr, im "Sartory Saal", Friesenstr. 44 - 48 in Köln, beginnt die Erörterung zum Planfeststellungsverfahren. Einlass und Registrierung ist ab 8:00 Uhr. Im Bedarfsfall wird der Termin am 18., 19., 20. und 21. September, jeweils ab 09.00 Uhr (Einlass jeweils ab 08.00 Uhr), weitergeführt. Wenn sie noch nicht abgeschlossen ist, wird sie ab dem 24. September fortgesetzt. Montags bis donnerstags ist voraussichtlich gegen 17 Uhr und freitags gegen 15 Uhr Ende. Es können alle an dem Termin teilnehmen, die durch das Vorhaben betroffen sind, auch wenn zuvor keine Einwendung erhoben wurde. Der Erörterungstermin ist allerdings nicht-öffentlich, deshalb muss zur Einlassberechtigung der Personalausweis vorgelegt werden. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung im letzten Herbst wurden mehr als 16.000 Einwendungen von Bürgerinnen, Bürgern und Kommunen erhoben. Bis Ende Mai wurden diese Einwendungen bei der Bezirksregierung Düsseldorf gesichtet. Aktuell wird eine Synopse über die Einwendungen und die Gegenäußerung des Flughafens zusammengestellt. Bei dem Erörterungstermin werden dann Einwendungen und Stellungnahmen diskutiert und es erfolgt eine Zusammenfassung über die widerstreitenden Interessen, die dann eine wichtige Entscheidungsgrundlage für den Planfeststellungsbeschluss der Genehmigungsbehörde ist - das ist das NRW-Verkehrsministerium. Wer eine schriftliche Einwendung eingereicht hat, erhält keine gesonderte Einladung zu dem Erörterungstermin. Die Synopse kann ab sofort telefonisch bei 0211/475-2610 oder per Email unter * * als Ausdruck oder auf einem USB-Stick anfordert werden. Die Versendung der Synopse erfolgt aus organisatorischen Gründen ab ca. Mitte August 2018. • Bei dem Erörterungstermin ist folgende Tagesordnung geplant • Bauleitplanung • Notwendigkeit des Vorhabens / Verkehrsbedarf • Luftverkehrsprognose • Kapazitätsuntersuchung / Verfügbarkeit von Vorfeldern • Technische Gesamtkapazität • Technische Planung • Betriebssicherheit • Alternativen Bau / Betrieb • Immissionsbelastung • Natur- und Artenschutz • Gewässerschutz • Raumordnung und Landesplanung, Städtebau • sonstige Einwendungen **Ab dem ersten Tag der Erörterung, 17. September, wird auf der der Internetseite der Bezirksregierung Düsseldorf ( ) täglich die noch anstehende Tagesordnung bekanntgegeben. Eine weitere besondere Bekanntmachung erfolgt nicht.
mehr 
KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
In dieser Kategorie sind noch keine Veranstaltungen vorhanden. Lege jetzt eine VERANSTALTUNG an.