Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Schwimmer Philip Graf

Philip Graf, Jahrgang 1998, wohnhaft in Seelscheid, ist einer der Nachwuchsschwimmer in Deutschland.

Für die im Juni stattfinden Deutschen Jahrgangs-Meisterschaften im Olympiapark in Berlin bereitete sich der Nachwuchs des SG-Wago in Sizilien vor. Hier wurden die Trainingseinheiten von Deutschen Stützpunkt-Trainer abgehalten. In einer Woche wurden hier bis zu 110 km in allen Lagen geschwommen, verbunden mit Kraft-Training.

Letztes Wochenende waren in NRW die Schwimm-Meisterschaften in Warendorf.

In seinem Jahrgang waren 73 Teilnehmer. Philip Graf startete vier Mal. Er wurde Meister über 100 und 200 m Brustschwimmen. Über 50 m Brust und 200 m Lagen wurde er Zweiter.

Für die Deutschen Meisterschaften hat er sich vorgenommen, wie in den letzten Jahren die Endläufe im Brustschwimmen zu erreichen und mindestens einmal unter den erste drei zu sein.

Er qualifizierte sich für sechs Strecken 50 m, 100 m, 200 m Brust, 200 m und 400 m Lagen, und über 50 m Schmetterling.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
22. Mai 2015, 00:00
Autor