Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lesung mit Sky du Mont

„Steh ich unter Denkmalschutz?"

Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an - und dann?

Wenn man Udo Jürgens glaubt, dann fängt das Leben erst mit 66 Jahren an. Naja.

Als er das Lied komponiert hat, konnte er das Wort Haarausfall vermutlich noch nicht mal buchstabieren.

Sicher, der Bauch wird etwas dicker, aber dafür werden die Haare dünner! Im Alter gleicht sich vieles aus. Plötzlich tauchen Fragen auf wie: Ist in der Nasensalbe Haarwuchsmittel verarbeitet? Denn irgendwie scheint der Haarwuchs von anderen Stellen dorthin umgezogen zu sein. Okay, der Ischias zwickt und die Sehschärfe lässt nach. Aber ist das ein Grund, Menschen jenseits der 50 für Langweiler zu halten? Ich behaupte: Wer die erste Hälfte des Lebens erst einmal hinter sich gebracht hat, der kann sich umso vergnügter auf die zweite stürzen. Denn Älterwerden ist nun mal nichts für Spaßbremsen.

Kulturbahnhof Overath

Mittwoch, den 20. April

Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr

Eintritt: 19,80 Euro

Eine Veranstaltung der Buchhandlung Bücken

2103568_01.pdf

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
01. April 2016, 00:00
Autor