Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Konzert in der Nepomuk-Kapelle von Schloss Auel

whatsapp shareWhatsApp

UK/ Im Rahmen der Lohmarer Kulturtage 2016 gab es am Freitag, dem 22.4.2016 ein besonderes Highlight am Abend, die „Nacht der Kirchen". Mit zwei Bussen ging es zu drei verschiedenen Kulturangeboten, die in der Ev. Kirche Honrath, in der Kapelle vom Schloss Auel und in der Ev. Christuskirche Lohmar stattfanden.

Zu einem besonderen Hörerlebnis hatte die Katholische Gemeinde Lohmar in die historische St. Nepomuk-Kapelle von Schloss Auel eingeladen, die sich noch vor Konzertbeginn bis auf den letzten Platz füllte.

Drei junge Damen der Gruppe „Die Irrlichter" ließen mit Nachbauten von historischen Instrumenten ihre Lieder aus verschiedenen Jahrhunderten erklingen. Das Publikum konnte sich bei dem kleinen Konzert an den Klängen von Harfe, Altflöte, Nyckelharpa, Davul und Schäferpfeiffe erfreuen.

Zuvor hatte Pfr. Bonifatius Müller die Besucher mit der Geschichte der geweihten Sankt Johannes Nepomuk-Kapelle mit ihrem Rokoko-Altar und Gemälden aus dem 17. und 18. Jahrhundert vertraut gemacht.

"Die Irrlichter"

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
29. April 2016, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!