Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

8-Millionen-Euro-Förderung für schnelles Internet

Garrelt Duin übergibt Landesmittel an den Rhein-Sieg-Kreis

Eine gute Nachrichten auch für Lohmarer Bürger kommt aus Düsseldorf: Am Dienstag wird NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin dem Kreis den Zuwendungsbescheid für die Breitbandausbaus übergeben. Mit rund 8 Millionen Euro wird die der Ausbau des schnellen Internets unterstützt. Davon profitieren rund 24.000 Haushalte", so der Landtagsabgeordnete Dirk Schlömer, SPD.

Nach Auskunft des Kreises kann im Frühjahr 2017 eine Vergabe der Ausbauaufträge erfolgen, dann könnten die Kommunikationsunternehmen beginnen, das Breitbandnetz auszubauen.

Durch die Aktion von Kreis, Bund und Land soll das Ziel einer flächendeckenden Versorgung mit mindestens 50 Mbit/s erreicht werden; für den ländlichen Raum stellt das Land bis 2018 bis zu 500 Millionen Euro bereit.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
25. November 2016, 00:00
Autor