Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

2. Bundesliga Nord: Wahlscheider Faustballer bleiben punktlos in Coesfeld

whatsapp shareWhatsApp

Vergangenen Samstag traten die Wahlscheider Männer am 2. Spieltag der 2. Bundesliga Nord gegen den Ohligser TV und Coesfelder SG an.

In der ersten Partie musste man gegen die Heimmannschaft ran. Das Spiel war in den ersten Sätzen recht ausgeglichen, gegen Spielende konnte sich Coesfeld jedoch absetzen. Der TVW musste das Spiel somit unglücklich in 2:3 Sätzen verloren geben, denn in den wichtigen Momenten des Spiels wurden leichtfertig Chancen im Angriff verspielt, auch das Aufbauspiel war teils zu ungenau.

Vor allem die unkonzentrierte Leistung im Angriff zog sich wie ein roter Faden durch beide Spiele. Auch gegen den Ohligser TV konnte man diese nicht abstellen, wodurch dieses Spiel mit 1:3 verloren ging.

Ärgerlich waren nach dem Spieltag nicht unbedingt die Niederlagen, sondern das Zustandekommen dieser bzw. die Einstellung. Das einzig Erfreuliche war die starke Leistung des erst 16-jährigen Nachwuchsspielers Henning Schulte.

Alle sind sich einig, dass nun die ersten Punkte her müssen. Die Männer haben nun eine Woche Pause bis zum nächsten Spiel und wollen diese nutzen, um sich darauf vorzubereiten. Also: Kopf hoch und nächster Versuch!

TV Wahlscheid Faustball
TV Wahlscheid Faustball
tvw-faustball.de
Ort
Veröffentlicht
19. November 2019, 21:22
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!