Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lippstadt - Randalierer Teil 2

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Dienstag, um 23:05 Uhr, traf eine Streifenbesatzung am Lippstädter Bahnhof auf einen laut schreienden, 27-jährigen Mann aus Lippstadt. Der vielfach polizeibekannte, in Lippstadt lebende Mann wurde zur Ruhe ermahnt. Einen gegen ihn ausgesprochenen Platzverweis kam er nicht nach. Daraufhin wurde er zur Verhinderung von Straftaten in Gewahrsam genommen. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden zwei augenscheinlich gefälschte Zehn-Euro-Scheine bei ihm gefunden. Er war erst am Montag bei der Inverkehrbringung von Falschgeld erwischt worden. Nachdem ein Arzt den Mann untersucht hatte, verbrachte er die Nacht in einer Zelle. (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/65855/4444843 OTS: Kreispolizeibehörde Soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
20. November 2019, 09:44
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!