Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lippstadt - Radler war ohne Licht unterwegs

(ots) /- Ohne Beleuchtung war am Donnerstag gegen 00:30 Uhr ein 40-jähriger Radler aus Soest in der Lippstädter Innenstadt unterwegs. Er fuhr auf der Lange Straße in südliche Richtung. Er war schnell unterwegs, weil er den Zug nach Soest noch erreichen wollte. An der Kreuzung Jakobikirchstraße kollidierte er mit dem Fahrzeug eines 22-jährigen Autofahrers aus Erwitte und wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. (fm)

Ort
Veröffentlicht
26. April 2018, 06:18
Autor