Sag uns, was los ist:

Wandertag der Musica CGM Donrath durch`s Kasbachtal

Gut gelaufen, die am Samstag 08.09. durchgeführte Wanderung durch`s idyllische Kasbachtal. Dazu hatte der Wettergott ein Einsehen und bescherte den 20 Wandersleut` das passende Wetter. Von Donrath aus ging`s in Fahrgemeinschaften nach Linz am Rhein. Dort wurde der Schienenbus bestiegen, der uns in 20 Minuten zum Ausgangspunkt unserer Wanderung hoch zum Bahnhof Kalenborn (363m N.N.) transportierte, Nostalgie pur. Dem Gefährt entstiegen ging es teils im Gänsemarsch, teils in Grüppchen talwärts. Die kurzweilige Strecke hat mit dem plätschernden Kasbach einen ständigen Begleiter. Auch die Bahnlinie verläuft meist in unmittelbarer Nähe zur Wanderroute, die im Verlauf mehrfach die Strecke mittels Unterführungen, Brücken und einem Viadukt kreuzt. Abwechslung und Sehenswertes wird auf ganzer Länge des Wanderweges geboten. Neben vielfältiger Natur mit urwüchsigem, duftendem Gehölz, bizarren Fels- und Gesteinsformationen, hat der Weg in Teilen den Charakter einer Allee. Kilometer später - in Höhe Ockenfels mit der gleichnamigen Burg talwärts gehend - öffnet sich genießerisch der Blick auf das Rheinpanorama.

Auf etwa halber Strecke wurde in der Alten Brauerei Einkehr gehalten, wo wir Rast machten, uns stärkten und das Areal mit seiner Vielfalt an Attraktionen erkundeten. Denn dort gibt es - neben urigem Weinkeller, einem rustikalen Brauhaus, zahlreichen alpenähnlichen Hütten mit Bewirtung – auch ein reichhaltiges Angebot an Holzgeschnitztem, an Trödel, Althergebrachtem und Gegenständen aus allen Lebens- und Arbeitsbereichen, bis hin zu Traktoren, Autos etc. aus vorigem und vorvorigem Jahrhundert. Manches lud zum Schmunzeln ein, anderes konnte begeistern – insgesamt ein lohnenswerter Zwischenstopp.

Zurück am Bahnhof Linz wurde nach überwundenen 270 Höhenmetern und ca. 12 km Wegstrecke die Heimreise angetreten.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
10. September 2018, 10:41
Autor

KOMMENTARE

Hallo, schön, dass Sie hier veröffentlichen. Unserort bietet jede Menge Möglichkeiten: wenn Sie mögen, können Sie aus solchen Artikeln auch Veranstaltungen herstellen - dazu einfach oben rechts auf den Kalender-Icon klicken und aus diesem Artikel Termine/Zeiten filtern... UND: alle Fans und Mitglieder können auch Ihre Artikel "abonnieren" - so dass immer alle up-to-date über die neuesten News sind - dazu einfach auf Ihren Autorennamen/das Foto klicken und "abonnieren".
Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!

Ort
Veröffentlicht
10. September 2018, 10:41
Autor