Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Werkhalleneinbrüche

(ots) - Am Wochenende haben derzeit nicht bekannte Täter in den Ortschaften Ederen und Siersdorf Arbeitsmaschinen im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen.

Zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen drangen die Einbrecher in der Brunnenstraße gewaltsam in die Betriebshalle eines Sägewerks ein. Dort entwendeten sie nicht nur einen Laubsauger, drei Motorsägen und einen Rasenmäher. Sie hatten offenbar auch Spaß daran, am Tatort werksseitig vorgehaltene Sprühfarbe aus der Dose zu drücken, so dass auch einige unschöne Farbschmierereien am Betriebsinventar hinterlassen wurden. In Siersdorf war im Tatzeitraum zwischen Freitagmittag und Montagmorgen der örtliche Bauhof in der Heidgasse das Ziel der Täter. Mit Werkzeugeinsatz gelangten der oder die Diebe in eine Werkstatt, aus der unter anderem ein Handschleifgerät, eine Kreissäge, eine Schlagbohrmaschine und ein Akkuschreiber mitgenommen wurden.

Sachdienliche Hinweise über verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen nimmt die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
26. Mai 2014, 12:47
Autor