Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfall zwischen Fahrrad und Pkw im Kreisverkehr

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Samstag um 13:20 Uhr kam es in dem Kreisverkehr vor Gevenich zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer stürzte und leicht verletzt wurde.

Innerhalb des Kreisverkehrs war es zum Zusammenstoß zwischen Auto und Fahrrad gekommen, als der 62-jährige Radfahrer aus Siegen links an dem Wagen einer 53-Jährigen aus Linnich vorbeifuhr, um dann die Ausfahrt in Richtung Jülich zu nehmen. Die Autofahrerin hatte beabsichtigt, die Ausfahrt in Richtung Titz zu nehmen. Widersprüche gab es darüber, wer der beiden Unfallbeteiligten den Kreisverkehr zuerst befahren hatte. Während der Fahrradfahrer zu Protokoll gab, dass die Autofahrerin erst kurz vor der Ausfahrt in Richtung Jülich in den Kreisverkehr eingefahren sei, sagte die 53-Jährige und mehrere Zeugen, dass sie sich bereits im Kreisverkehr befunden habe, als sich der Radfahrer plötzlich von der linken Seite nährte und versuchte, sie zu überholen.

Der leichtverletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei insgesamt etwa 850 Euro.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2019, 13:55
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!