Sag uns, was los ist:

Reh von Auto erfasst

(ots) /- Der Fahrer eines Toyota war in der vergangenen Nacht, gegen 03.00 Uhr, auf der Straße aus Richtung Ferna kommend in Richtung Teistungen unterwegs, als plötzlich ein Reh auf die Straße lief. Der 66-Jährige bremste noch ab, konnte aber eine Kollision mit dem Tier nicht mehr verhindern. Es entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Ort
Veröffentlicht
29. Juni 2018, 10:18