Sag uns, was los ist:

LKW fährt auf Schutzplanke Brechen-Niederbrechen Dienstag, 06.05.2015, 09.00 Uhr

(ots) -

Auf der Landstraße zwischen Werschau und Niederbrechen kam es am Mittwochvormittag zu einem Verkehrsunfall nach dem die Straße zeitweilig voll gesperrt werden musste. Im Bereich der Baustelle unter der Autobahnbrücke war ein LKW auf die dortigen Schutzplanken gefahren und hatte sich dabei den Tank aufgerissen und Reifen platt gefahren. Der Laster war nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppunternehmer aus der Engstelle geborgen werden. Bis 12 Uhr dauerten die Bergungs- und Reinigungsarbeiten. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei waren im Einsatz. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
06. Mai 2015, 12:30
Autor
Unserort Redaktion