Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr

(ots) - Zwei Autofahrer wurden am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 17 leicht verletzt. Gegen 10:30 Uhr befuhr ein 79 Jahre alter Autofahrer die Strecke zwischen Schmallenberg und Grafschaft. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Rentner nach links auf den Teil der Straße, der durch den Gegenverkehr benutzt wird. In diesem Moment war dort ein 59-jähriger Mann in seinem Auto unterwegs. Es kam zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos und einer Leitplanke entstand Sachschaden von über 10.000,- Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Da Flüssigkeiten ausgelaufen waren, musste die Feuerwehr anrücken, um die Straße wieder zu reinigen. Die Kreisstraße 17 musste für etwa 1,5 Stunden gesperrt werden.

Ort
Veröffentlicht
19. September 2014, 09:49
Autor