Sag uns, was los ist:

Lengerich, Verkehrsunfall

(ots) - Am Montagabend (31.10.2011), gegen 18.00 Uhr, ereignete sich auf der Osnabrücker Straße/Talstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der 34-jährige Fahrer eines Rennrades befuhr die Osnabrücker Straße in Richtung Lengerich. Ein aus der Talstraße kommender Pkw-Kombi beachtete nicht die Vorfahrt des Radfahrers, fuhr auf die Osnabrücker Straße und setzte seine Fahrt in Richtung Osnabrück fort. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Radfahrer aus. Dabei überschlug er sich und stürzte nach rechts in den Straßengraben. Er erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von cirka 500 Euro. Der Pkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Zeugen, die diesen Unfall beobachtet haben, oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lengerich in Verbindung zu setzen, Telefon 05481 /9337-2815.

Ort
Veröffentlicht
04. November 2011, 11:52
Autor
Rautenberg Media Redaktion