Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Aufgefahren und verletzt

(ots) - (UB) Auf dem Steinweg ist am Montag, gegen 17.30

Uhr, ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall verletzt worden und

musste ins Klinikum gebracht werden.

Der 20-jähriger Zweiradfahrer war auf dem Steinweg in Richtung

Kreisverkehr Grevenmarschstraße (aus Richtung Innenstadt kommend)

unterwegs und erkannte offensichtlich zu spät, dass vor im eine

19-Jährige in ihrem VW Polo verkehrsbedingt halten musste. Der

Rollerfahrer bremste zwar noch, krachte aber dennoch gegen das Heck

des Polos und flog danach auf die Gegenfahrbahn, auf der sich im

gleichen Moment ein Autofahrer näherte, dem es durch eine

Vollbremsung gelang, eine Kollision mit dem am Boden liegenden

Verletzten zu verhindern. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe

von etwa 2.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
06. Juli 2010, 08:51
Autor