Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fritzlar: Goldschmuck gestohlen - Fahndung nach Tatverdächtigem

(ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 24.04.2013

Fritzlar Goldschmuck gestohlen - Fahndung nach Tatverdächtigem Tatzeit: Dienstag, 23.04.2013, zw. 17:45 Uhr und 18:30 Uhr

Am Dienstagnachmittag wurden einer 84-jährigen Frau aus ihrem Zimmer in einem Gebäude in der Allee in Fritzlar mehrere Schmuckstücke gestohlen. Es handelt sich um eine goldene Uhr, 5 Goldketten mit jeweils verschiedenen Anhängern, 5 Goldringe und 3 Broschen. Der Diebstahl wurde in der Zeit zwischen 17.45 Uhr und 18.30 Uhr begangen. Ein Tatverdacht richtet sich gegen einen bislang unbekannten Mann, der in dem Gebäude aufgefallen war. Der Verdächtige wird wie folgt beschrieben: Ca. 40 Jahre alt, ca. 170 - 175 cm groß, südländische Erscheinung, schwarzgrau gelockte Haare. Er trug eine Jeanshose und eine Jeansjacke. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag Reinhard Giesa Pressesprecher

Ort
Veröffentlicht
24. April 2013, 10:04