Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Ratsarbeit in Inden läuft äußerst schwierig

Vor einigen Tagen konnte man in der Presse ein Interview mit Bürgermeister Langefeld lesen. Hierin äußerte er, dass es mit der Politik in Inden schwierig sei und es nicht so liefe, wie es unter vernünftigen Menschen gehandhabt werden sollte. An ihm läge das nicht. Er würde immer die Hand anbieten.

So hat wohl jede und jeder seine eigene Sichtweise. Sonderbarerweise lief die Ratsarbeit unter dem vorherigen Bürgermeister Ulrich Schuster mit den selben Ratsmitgliedern produktiv und relativ ruhig. Natürlich gab es auch hier Unstimmigkeiten und Meinungsverschiedenheiten, die allerdings sachlicher ausgetragen werden konnten als heute. Da fragen wir uns, warum die Ratsarbeit heute für fast ¾ der selben Ratsmitglieder (und nicht nur für einzelne Personen) schwierig und freudlos geworden ist. Hier mag sich jede und jeder Bürger sein eigenes Bild machen. Ein Besuch der Ausschüsse und Ratssitzungen kann hilfreich sein.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
25. März 2016, 00:00