Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahrzeug landete im Graben

(ots) - Bei einem Alleinunfall am Montagabend endete die Fahrt auf einer Grünfläche. Mutter und Kind wurden verletzt.

Gegen 19:10 Uhr war eine 32 Jahre alte Autofahrerin aus Langerwehe mit ihrem elfjährigen Sohn als Beifahrer auf der Schönthaler Straße aus Richtung Langerwehe kommend in Richtung Wenau unterwegs. Als sie aus der Linkskurve kommend auf nasser Fahrbahn beschleunigte, brach der Pkw aus. Die Frau verlor die Kontrolle über ihr Auto, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen einen Baum und kam im Graben rechts neben der Fahrbahn zum Stehen.

Sowohl die Fahrzeugführerin als auch ihr Sohn verletzten sich dabei. Krankenwagen transportierten beide nach Erstversorgung in ein Krankenhaus. Während die Mutter stationär aufgenommen wurde, konnte der Junge das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Ein Abschleppunternehmen entfernte es von der Unfallstelle.

Ort
Veröffentlicht
18. August 2015, 10:30
Autor