Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nachtragsmeldung Langenhagen: 55-Jähriger nach Brand in Kellerwohnung in Lebensgefahr - Person in Klinik verstorben

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Der am vergangenen Samstag, 29.12.2018, bei einem Brand in einem Wohnhaus an der Langenhagener Straße (Schulenburg) lebensgefährlich verletzte Mieter ist am Neujahrsmorgen in einer Klinik seinen Verletzungen erlegen.

Beamte der Kriminalpolizei werden das Mehrfamilienhaus in den nächsten Tagen aufsuchen, um die Ursache des Feuers zu ermitteln. /now, ahm

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4154573

Ort
Veröffentlicht
01. Januar 2019, 09:30
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!