Sag uns, was los ist:

Nackter Mann läuft verwirrt durch Innenstadt

(ots) /- Am Sa., den 18.08.2018, gg. 13:00 Uhr, wurde bei der Polizei Landau eine nackte männliche Person im Bereich des Obertorplatzes gemeldet. Dieser sei augenscheinlich hilf- und orientierungslos. Bis zum Eintreffen der Polizeistreife war die Person in einen Hausflur gelaufen und konnte hier nach dem Hinweise eines Passanten angetroffen werden. Der 45-jährige Landauer hatte offensichtlich dem Alkohol stark zugesprochen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,88 Promille. Möglicherweise hatte er sich ausgeschlossen und lief anschließend trunken, orientierungslos und nackt wie Gott ihn schuf durch Landau. Da der Mann keinen Schlüssel bei sich hatte, an der Wohnanschrift niemand öffnete und auch keine Angehörigen verständigt werden konnten, wurde er zur Ausnüchterung zur Polizeiinspektion Landau verbracht. Bei seiner Entlassung konnte er sich lediglich noch daran entsinnen in der Nacht verschiedene Gaststätten in Landau besucht zu haben. Wo seine Kleidung hingekommen war oder er genächtigt hatte, war ihm nicht mehr bewusst.

Ort
Veröffentlicht
19. August 2018, 05:38
Autor