Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fahrrad- und Altmetalldiebe aktiv

(ots) - Fahrrad aus Garage entwendet

Wurster Nordseeküste. Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen Samstagvormittag und Montagnachmittag aus einer Garage in der Straße "Bauernkamp" in Nordholz ein Trekkingrad der Marke "Bulls". Außerdem legten sich der oder die Diebe diverses Werkzeug zum Abtransport bereit, ließen e jedoch in der Garage zurück. Der entstandene Schaden beträgt etwa 500 Euro.

+++++++++++++

Tabakwaren aus Geschäft gestohlen

Wurster Nordseeküste. Im Zeitraum zwischen Sonntagabend und Montagmorgen versuchten bislang unbekannte Täter zunächst erfolglos, die Eingangstür zu einem Geschäft an der Wremer Straße aufzubrechen. Anschließend wurde das Schaufenster beschädigt, so dass der oder die Täter in den Laden gelangten. Es wurden Tabakwaren entwendet. Der entstandene Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Zeugen, denen im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

+++++++++++++

78-jähriger Radler bei Sturz verletzt

Cuxhaven. Ein 44-jähriger Cuxhavener überquerte am Montagmittag in Höhe der Theodor-Storm-Straße zu Fuß den Fahrradweg der Straße "Süderwisch" und übersah dabei einen von links kommenden Fahrradfahrer, der den Radweg ordnungsgemäß in Richtung Drangstweg befuhr. Der 78-jährige Radler kam zu Fall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

+++++++++++++

Altmetalldiebe mit Transporter unterwegs

Cuxhaven. Dienstagfrüh (26. Oktober 2015) gegen 6:40 Uhr entwendeten noch unbekannte Personen von einer Baustelle im Matthias-Claudius-Weg / Ecke Brockesweg ca. 500 kg verzinktes Eisen (u.a. lte Dachrinnen) und luden das Metall in einen Transporter. Im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen (23.-26. Oktober) wurden von der Baustelle zudem ca. 200 kg Kupferrohre entwendet, die beim Abriss aussortiert wurden. Der entstandene Gesamtschaden wird auf über tausend Euro beziffert.

+++++++++++++

Weitere Mitteilungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Ort
Veröffentlicht
27. Oktober 2015, 14:55
Autor
Rautenberg Media Redaktion