Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lampertheim: 88-jährige Frau auf der Straße bestohlen / Täter flüchtet / Polizei sucht wichtigen Zeugen

(ots) - Auf offener Straße wurde eine 88-Jährige Frau am Freitagmittag (17.08.2012) Opfer eines Geldbörsendiebstahls. Ein bislang unbekannter Täter lief hinter der Geschädigten her und nutzte im Kreuzungsbereich zwischen Bürstädter Straße, Emilienstraße und Alicentraße einen günstigen Moment aus, in dem er in die Tasche der Frau griff und deren Geldbörse herausholte. Aufgrund der dreisten Vorgehensweise, war die Dame so überrascht, dass sie zunächst keine Gegenwehr leistete und der Dieb die Alicenstraße in Richtung Bahnhof weiter lief. Nachdem sich der erste Schrecken gelegt hatte, lief die rüstige Frau dem Täter hinterher und machte lautstark auf den Diebstahl aufmerksam. In der Alicenstraße flüchtete der Mann dann vermutlich auf einem Motorroller. Der Täter ist zwischen 40 bis 50 Jahre alt und ungefähr 180 bis 185cm groß. er trug zur Tatzeit ein kariertes Hemd mit weißer Grundfarbe. Die Polizei bittet Zeugen, die diesen Diebstahl gesehen haben und Hinweise zu dem Täter oder dem Fluchtfahrzeug machen können, sich unter 06206-9440-0 zu melden.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Lampertheim sucht in diesem Zusammenhang auch einen wichtigen Zeugen. Es handelt sich um den Fahrer eines Mercedes, der am Tatort war und dem Täter noch hinterher gerufen hatte.

Rückfragen bitte an

Alexander Lorenz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 06151/969-2410

Ort
Veröffentlicht
17. August 2012, 13:20
Autor