Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer übersehen.

(ots) - (AK) Am Dienstag, gegen 17:10 Uhr, wurde ein

40-jähriger Radfahrer aus Horn-Bad Meinberg bei einem Verkehrsunfall

auf der Detmolder Straße leicht verletzt.

Ein 72-jähriger aus Lage fuhr mit seinem Volvo die Straße Papendiek

aus Richtung Heiden kommend in Richtung Detmolder Straße, um

anschließend nach links auf diese aufzufahren. Er übersieht den

Radfahrer, der auf dem Radweg in Richtung Detmold unterwegs ist. Bei

der anschließenden Kollision wird der Radfahrer auf die Detmolder

Straße geschleudert. Er rutscht über die Richtungsfahrbahn Lage und

kommt auf der Fahrbahnseite Richtung Detmold zu liegen. Sein Fahrrad

blieb bereits auf der Richtungsfahrbahn Lage liegen und wurde dort

von einem BMW überrollt, der von einem 50-jährigen aus Bünde in

Richtung Lage geführt wurde. Der Radfahrer, der einen Helm trug,

wurde bei dem Verkehrsunfall nur leicht verletzt. Es entstand ein

Sachschaden von ca. 2 000 EUR.

Ort
Veröffentlicht
11. November 2009, 11:37
Autor