Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lemgo / Lage. Navigationsgeräte gestohlen.

(ots) - Fest eingebaute Navigationsgeräte waren das Ziel von bislang unbekannten Automardern. Bei zwei Diebstählen in Lemgo und in Lage entstand ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro. Bei beiden Taten schlugen die Diebe Scheiben der Autos ein. In Lemgo-Lieme kamen die Täter in der Nacht von vergangenem Sonntag auf Montagmorgen. Sie stahlen das Navigationsgerät aus einem im Ferkenfeld abgestellten VW Passat. In Lage-Kachtenhausen schlugen sie zwischen Montagabend und Dienstagmorgen im Möllerweg zu. Dort war ein BMW X5 das Ziel der Diebe. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, diese der Polizei in Lemgo (05261-9330) oder Lage (05232-95950) mitzuteilen.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2013, 08:34
Autor